Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

HEBAMME

TAINA PALOKANGAS-BÜSING

STEINBRUCHSTR. 15

30629 HANNOVER

Qualitätssiegel in der Hebammenarbeit

 

HEILPRAKTIKERIN FÜR PSYCHOTHERAPIE

- Systemische Beratung und Therapie (SG)

- Traumatherapie

Meine Ursprungsheimat ist Finnland, dort bin ich 1957 geboren worden.
Seit 1977 lebe ich in Deutschland.

1984 habe ich in Hannover mein Hebammenexamen gemacht. Seitdem arbeite ich mit viel Enthusiasmus als Hebamme, die meiste Zeit davon freiberuflich.

Das erste Berufsjahr verbrachte ich in Lüneburg und arbeitete dort in Kreißsaal des Städtischen Krankenhauses.

Danach hat es mich zurück nach Hannover gezogen. Hier habe ich meine zweite und auch letzte Klinikstelle für knapp zwei Jahre im Mütter- und Säuglingsheim angenommen und bin dort bis zum Sommer 1987, bis zur Schließung des Hauses, geblieben.

Es folgten die ersten Schritte in die Freiberuflichkeit. Nach dem Anfang mit Frauen,die sich nicht frühzeitig um die Hebamme bemüht haben, meldeten sich schon bald die ersten Schwangeren und ich konnte mein Arbeitsfeld mit der Mutterschaftsvorsorge und Schwangerschaftsbetreuung erweitern und die Frauen ganzheitlich betreuen.

Vom Anfang an habe ich mich mit der Kursarbeit beschäftigt und Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik angeboten.

Unterbrochen wurde die Arbeit  durch die Geburten meiner beiden Söhne (1988 und 1991) und anschließender Elternzeit.

1995 wurde die Hebammenpraxis `In der Mitte´ von mir und vier weiteren Kolleginnen gegründet. Es folgte eine lange Zeit mit einer bunten Palette an Angeboten für Schwangere, Babys, Kleinkinder und (werdende) Mütter, Väter und  Großeltern.

Nach 17 Jahren Arbeit in der Hebammenpraxis  bin ich ausgeschieden und suchte mir neben der Kursarbeit andere Tätigungsfelder.

Zunehmend konzentriere ich mich in den letzten Jahren  auf die beratende Tätigkeit, die sich von Stillberatung über Beikost bis hin zur Paarberatung streckt.